Wie macht man eine Umfrage auf Instagram?

Bei einer Instagram-Umfrage muss zunächst ein Foto vorhanden sein, um die Umfrageoption auf Instagram-Stories nutzen zu können. Dieses Foto, das Sie teilen und verwenden möchten, kann mit der Umfrage in Zusammenhang stehen oder ein ästhetisches Foto sein, um es in den Hintergrund zu stellen. Nachdem Sie das Foto angegeben und den Story-Bereich von Instagram aufgerufen haben, befindet sich oben die Registerkarte Optionen. Auf dieser Registerkarte gibt es Optionen wie Text, Sticker, Effekt und Zeichnen.

In dem Fenster, das sich nach dem Klick auf das Sticker-Bild öffnet, gibt es Optionen wie Standort, Mention, Hashtag, Zeit, Quiz. Nachdem Sie auf das Option für Umfrage geklickt haben, erscheint ein „Stelle eine Frage …“ Satz. Kästchen mit Ja- oder Nein-Optionen erscheinen unter dem Satz, der eine Frage stellt, und Ihre Abonnenten werden antworten, indem sie eines dieser Kästchen auswählen.

Sie können im Abschnitt „Stelle eine Frage …“ schreiben, was Sie wollen, oder es direkt so belassen. Wenn Sie dann möchten, dass auf den Antwortfelder etwas anderes als Ja oder Nein steht, können Sie diesen Teil ändern und Ihre eigene Option erstellen. Ein Nutzer mit einem Buch-Blog kann beispielsweise eine Frage wie „Welches Buch soll ich als nächstes lesen?“ stellen. Und indem er zwei Buchnamen in die Optionen schreibt, kann er seinen Abonnenten bitten, das nächste Buch zu bestimmen, das er lesen wird. Damit schließen Sie Ihre Instagram-Umfrage ab.

Umfragen auf Instagram teilen

Nachdem Sie Ihre Instagram-Umfrage abgeschlossen haben, welche Frage Sie stellen werden und festgelegt haben, welche Optionen für die Umfrage bestehen, können Sie die Umfrage auf Instagram teilen. Sie haben ziemlich viele Optionen beim Teilen.

Indem Sie auf die Story-Option in der unteren rechten Ecke klicken, können Sie Ihre Umfrage mit einem einzigen Klick mit Ihren Abonnenten teilen. Als weitere Option können Sie auf Senden klicken und Ihre Umfrage per Direktnachricht an die von Ihnen angegebenen und ausgewählten Personen senden. Es ist auch möglich die Umfrage mit Abonnenten teilen, die Sie in Ihren „enge Freunde“ Liste eingefügt haben.

Welche Funktionen haben Instagram-Umfragen?

Instagram-Stories ist eine Funktion, die seit ihrer Veröffentlichung häufig verwendet wurde. Denn damit können Nutzer nicht nur ihre ganz besonderen Fotos, sondern auch andere Erinnerungen oder Umfragen durch Stories teilen. So spielt der täglich genutzte Story-Bereich bei der Entwicklung viele anderen Features eine Rolle.

Mit der Verwendung der Storys haben sich auch die Story-Features verändert und mit der Technologie ist es zu einem Feature geworden, das heute eine Vielzahl von Anwendungen umfasst. Besonders beim Umfragebereich stellen und beantworten Leute gerne Fragen. Die Funktion der Instagram-Umfrage besteht darin, Ihren Abonnenten oder von Ihnen bestimmten Personen Fragen stellen zu können, zusammen mit dem Umfrage-Sticker, den Sie dem Foto oder Video hinzufügen, das Sie in dieser Story teilen. Somit können Sie als Ergebnis dieser Abstimmung auf verschiedene Statistiken zu der von Ihnen durchgeführten Umfrage zugreifen.

Diese Statistiken, auf die Sie über Instagram-Stories zugreifen können, beschränken sich nicht nur darauf, welche Antwort die meisten Stimmen erhalten hat. Sie können auch sehen, wer die Umfrage in Ihrer Story angesehen hat, wer abgestimmt hat, wer nicht und wie viele Stimmen insgesamt abgegeben wurden.

Wer nutzt die Instagram Umfragen?

Die Umfragen in Instagram Stories werden von vielen Nutzern gerne genutzt. Während persönliche Konten verwendet werden können, um Spaß mit ihren Freunden zu haben, können verschiedene Marken und Unternehmen einfach über Umfragen mit ihren Abonnenten interagieren. Unternehmen, die die Umfrage auf Instagram nutzen, können Einzelpersonen mit ihren Fragen in den Entscheidungsprozess von Marken einbeziehen. Diese Umfragen sind auch eine wichtige technologische Entwicklung im Hinblick auf die Messung der Kundenzufriedenheit von Unternehmen geworden. Auch konzernunabhängige Instagram-Influencer sowie Marken sind eine Gruppe, die häufig die Umfragefunktion nutzt, um mit ihren Followern zu interagieren. Gleichzeitig nutzen einzelne Kontoinhaber häufig die Instagram-Umfragefunktion, um mit ihren Abonnenten zu unentschlossenen Themen zu interagieren.

Was man über Umfragen auf Instagram wissen soll

Fast alle Social-Media-Nutzer möchten, dass ihre Beiträge auf sozialen Plattformen mehr Menschen erreichen. Obwohl dies auch für die Instagram-Umfrage gilt, möchten sie, dass viele Nutzer bei der Umfrage abstimmen. Dafür muss natürlich die Zahl der Abonnenten hoch sein. Aus diesen Gründen gilt es bei der Instagram-Umfrage zuerst, die Zahl der Abonnenten zu erhöhen. Mehr Abonnenten bedeuten mehr Stimmen. Umfragen auf Instagram durchzuführen ist eine der Funktionen, an denen Benutzer großes Interesse haben. Die Umfragefunktion hat an sich verschiedene Funktionen, und Benutzer können dank dieser Abschnitte eine Liste ihrer Freunde sehen, die an der Umfrage teilgenommen haben.

Um Ihre Abonnentenzahl zu erhöhen, können Sie Ihr Konto ästhetischer gestalten und bemerkenswerte Dinge teilen. Wenn Sie beispielsweise Einführungsfotos in Ihren Homepage-Stream einfügen und diese Fotos in dieselbe Spalte einfügen, wird ein schönes Bild erstellt, sodass Personen, die Ihre Fotos sehen möchten, Ihnen folgen können. Oder, wenn Sie ein Instagram-Konto mit Bezug zum Verkauf haben, können Sie Ihre Fotos verschönern, um das Produkt, das Sie verkaufen möchten, viel besser zu vermarkten und ästhetisch zu präsentieren. Auf diese Weise erhöht sich Ihre Abonnentenzahl und es werden mehr Leute abstimmen, wenn Sie eine Umfrage durchführen.

Welche Fragen können bei Umfragen auf Instagram gestellt werden?

Welche Fragen Sie über die Umfragefunktion auf Instagram stellen können, hängt ganz von Ihnen ab. Je interessanter die von Ihnen gestellte Frage ist, desto wahrscheinlicher werden Personen an dieser Umfrage teilnehmen. Instagram, die meistgenutzte Plattform unter den Social-Media-Plattformen, bietet Nutzern eine Umfragefunktion und Nutzer können die in der Umfrage gestellten Fragen frei bewerten. Auf diese Weise gibt es keine Einschränkungen bei der Nutzung der Umfragefunktion und die Benutzer haben die Freiheit, Umfragen zu jedem beliebigen Thema durchzuführen.

Je interessanter die Frage, die in den Umfragen auf Instagram verwendet werden soll, desto mehr Menschen werden die Umfrage beantworten. An dieser Stelle ist jedoch zu beachten, dass die betreffende Frage nicht auf eine Person oder Gruppe abzielen sollte. Und es sollte im Inhalt der Umfrage keine schädlichen Ausdrücke für andere Instagram-Nutzer enthalten. Andernfalls haben Personen das Recht zu melden, und eine Frage mit falschem Inhalt kann zur Löschung Ihres Instagram-Kontos führen. In einem solchen Fall steht Ihnen ein sehr schlimmes Szenario bevor und Sie werden, möglicherweise keine weitere Instagram-Kontos mehr haben.

Warum werden Instagram-Umfragen benutzt?

Viele Nutzer, die Instagram nutzen, profitieren auch von der Story-Funktion von Instagram. Die Möglichkeit, eine Umfrage im Story-Bereich durchzuführen, ist eine Funktion, die von vielen Benutzern verwendet wird, um lustige Geschichten zu teilen. Mit dieser Funktion können Sie viele lustige Inhalte teilen.

 

via GIPHY

Grund dafür Instagram-Umfragen durchzuführen, ist, Spaß zu haben und eine Antwort auf eine Frage zu erhalten. Es gibt auch einige Nutzer, die entsprechend der Antwort auf die gestellte Frage handeln. Beispielsweise können Marken oder Unternehmen Umfragen durchführen, weil sie neugierig auf die Meinungen ihrer Abonnenten und Kunden sind. Der Grund, warum Menschen, die in sozialen Medien phänomenal sind, Instagram-Umfragen durchführen, ist, mehr Interaktion zu erzielen und Instagram aktiver zu nutzen. Es gibt also viele Gründe, die Instagram-Umfrage zu nutzen. Es ist auch eine der idealen Möglichkeiten, um Spaß zu haben und bunte Geschichten auf Instagram zu posten.

Wer hat Instagram gegründet?