Wie heben Sie Ihr Unternehmen auf Instagram von Ihren Mitbewerbern ab?

Soziale Medien sind das Hauptinteraktionsfeld für die Weltbevölkerung. Wir nutzen das Internet und soziale Medien, um Informationen und Neuigkeiten zu erhalten, Dinge zu kaufen und zu verkaufen, zu werben und Dienstleistungen anzubieten.

Diese Plattformen sind für das Unternehmenswachstum unverzichtbar geworden. Daher kehren immer mehr Freiberufler die Werbung für ihre Dienstleistungen oder Produktionen auf diesen Plattformen um, anstatt auf traditionelle Weise. Instagram ist derzeit die interaktivste Plattform. Untersuchungen zeigen, dass Marken bei Instagram-Nutzern sehr gefragt sind.

Darüber hinaus kann Instagram dafür sorgen, dass Ihr Angebot ein interessiertes Publikum erreicht. Mit anderen Worten, Instagram findet den Zielkunden für Ihr Unternehmen.

 

1 - Wettbewerbsanalyse

Zunächst sollten Sie die Wettbewerbsansichten sowohl der Kunden- als auch der Geschäftswelt berücksichtigen, bevor Sie mit Ihrer Analyse beginnen. Finden Sie ähnliche Konten und beginnen Sie mit der Analyse ihrer Seiten. Instagram bietet verschiedene Tools, um zu verstehen, wie beliebt und einflussreich ein Konto ist. Berücksichtigen Sie die Likes der Posts, wie oft diese Posts geteilt und gespeichert werden. Auch die Anzahl der Follower ist wichtig. Berechnen Sie den durchschnittlichen Prozentsatz der Aufrufe der Seite im Vergleich zu ihren Follower kaufen. Einige Online-Tools erledigen die ganze Arbeit für Sie. Fühlen Sie sich frei, sie zu benutzen.

Auf dieser Plattform gibt es jedoch viel Konkurrenz und es ist nicht klar, wie Sie Ihr Unternehmen auf Instagram von Ihren Mitbewerbern abheben können.

 

2 - Hashtags

Unterschätzen Sie niemals die Bedeutung der Verwendung von Hashtags. Hashtags machen Ihre Posts zugänglicher. Tausende von Instagram-Nutzern suchen mithilfe von Hashtags nach verschiedenen Produkten oder Dienstleistungen. Diese Hashtags sind Schlüsselwörtern sehr ähnlich. Die Hashtags, die Sie verwenden, geben Ihnen Möglichkeiten zum Erkunden. Instagram erlaubt Ihnen, 30 Hashtags unter jedem Beitrag zu verwenden. Es ist jedoch nicht zwingend erforderlich. Außerdem hat Instagram kürzlich seine Richtlinie aktualisiert, indem es Shares und gespeicherten Posts mehr Bedeutung beimisst.

 

3 - Meistern Sie Ihre Marketingfähigkeiten

Um Ihr Geschäft selbst zu führen, müssen Sie Ihre Marketingfähigkeiten beherrschen. Viele Programme bieten grundlegende betriebswirtschaftliche Kenntnisse, um Ihre Ziele zu erreichen. Studienberatungsstellen sind eine gute Möglichkeit, Sie anzuleiten und Zweifel und Unsicherheiten zu klären. Es ist immer vorzuziehen, eine professionelle Ausbildung in dem Bereich zu erhalten, in dem Sie erfolgreich sein möchten, damit Sie Ihre Zeit nicht verschwenden.

 

4 - Bringen Sie Farbe auf Ihre Seite

Sobald Sie sich entschieden haben, worum es in Ihrem Unternehmen gehen soll, beginnen Sie mit der Dekoration Ihres Kontos. Verwenden Sie Farben, um Ihre Seite für Besucher attraktiver zu machen. Vergessen Sie jedoch nicht die Psychologie der Farben. Je nachdem, wofür Sie werben, sollten Sie bestimmte Farben verwenden. Es gibt viele wissenschaftliche Artikel über die Wirkung von Farben auf das menschliche Gehirn. Diese Artikel werden durch zuverlässige Recherchen gepflegt und können Ihnen bei Ihrer Farbauswahl behilflich sein.

5 - Kommunizieren Sie mit Ihren Followern

Sie sollten bedenken, dass Ihre Follower echte Menschen sind, und die Kommunikation mit ihnen wird Ihrem Unternehmen helfen, zu wachsen und zu gedeihen. Chatten Sie mit Ihren Followern, antworten Sie auf ihre Kommentare, erstellen Sie interaktive Geschichten. Instagram bietet Ihnen vielfältige Möglichkeiten, kommunikative Geschichten zu erstellen und mit anderen Nutzern dieser virtuellen Plattform zu interagieren. Sie werden attraktiver, wenn Ihre Follower das Gefühl haben, ihnen zuzuhören, ihre Nachrichten zu lesen, ihre Konten zu besuchen und ihnen nach Möglichkeit ein „Follow Back“ zu geben.

 

6 - Kooperationen

Instagram ist voll von verschiedenen Markenkooperationen. Diese Kooperationen werden immer beliebter und erhöhen die Anzahl der Follower auf beiden Konten. Verwenden Sie diesen Tipp, um für Ihre Produkte zu werben. Manchmal kosten diese Kooperationen viel Turnaround, aber mit guter Recherche können sie der Beginn Ihres Geschäftserfolgs sein. Sie können auch mit Influencern oder dem internen Instagram-Team zusammenarbeiten.

 

7 - Nutze Instagram-Insights

Verwenden Sie Instagram Insights, um Ihre Posts zu analysieren und herauszufinden, was geändert und verbessert werden kann. Diese Ansichten können je nach Alter abweichen. Wenn Sie neu bei Instagram sind, warten Sie mindestens eine Woche, bevor Sie mit der Analyse der Aktivität Ihrer Posts beginnen. Die Erkenntnisse, die Sie kontrollieren und auswerten, sollten kritisch interpretiert werden. Wenn Sie Ihre Beiträge nicht kritisieren, können Sie die erforderlichen Änderungen nicht vornehmen. und fahre fort.

 

8 - Konto aktualisieren

Seien Sie konsistent, wenn Sie Inhalte auf Ihrer Seite erstellen. Posts sollten kontinuierlich und regelmäßig sein. Ihre Follower werden Sie nicht ständig anrufen. Sie müssen sie erreichen , Inhalte erstellen und posten , die Ihre Follower fesseln . Aktualisieren Sie Ihre Profilinformationen und Ihr Profilbild. Konten, die immer aktualisiert werden, sehen ordentlich aus und fallen auf.

 

All diese Tipps sind eine Möglichkeit für Sie, sich auf virtuellen Plattformen von Ihren Mitbewerbern abzuheben. Ihr Erfolg hängt jedoch von der Qualität Ihres Angebots ab.

Qualität bezieht sich nicht nur auf die von Ihnen angebotenen Produkte, sondern auch auf die Dienstleistungen.

Wenn Sie etwas verkaufen, bieten Sie einen schnellen, hochwertigen Lieferservice an, vorzugsweise kostenlos. Auch Ihr Kundenservice sagt viel über Ihr Unternehmen aus. Den Kunden mit Aufrichtigkeit und Respekt zu behandeln, ist der Schlüssel zu Ihrem Erfolg. Starten Sie jetzt und geben Sie niemals auf.